Eine stilsichere Geschichte

Die Historie unseres Familienbetriebs begann am 4. Juni 1960. An diesem Tag eröffneten Margret und Josef Niemann ihr Juweliergeschäft in Ibbenbüren. Mit Erfolg. 1996 übernahmen wir – ich, Elke Niemann und mein Mann Ingo – das Fachgeschäft meiner Eltern. Schmuck ist für uns eine Familienangelegenheit und unsere Goldschmiedemeister fertigen mit viel Leidenschaft und Kreativität hochwertige Schmuckstücke. Ganz getreu unserer Philosophie „Wir formen Ideen“ kreieren wir Objekte nach Ihren Wünschen, realisieren Sonderanfertigungen und führen selbstverständlich auch Reparaturen durch.

Für unseren sehr guten Kundenservice wurden wir erst kürzlich von der Zeitschrift „Schmuck Magazin“ mit dem Titel „Exzellente Schmuckkultur“ ausgezeichnet und unter die Top 100 der Goldschmiedeateliers und Juweliere im deutschsprachigen Raum gewählt. Diese besondere Auszeichnung ist für uns Ansporn, Ihnen auch in Zukunft qualitativ hochwertige Schmuckstücke zu bieten – und so die Familiengeschichte fortzuschreiben.


Wir würden uns freuen,
auch in Zukunft Ihr ganz persönlicher Juwelier zu sein.

Elke und Ingo Niemann